fotografien

Wutach

Neuerscheinung November 2019 

Der großformatige Bildband zur Wutachschlucht

Andreas Färber / Gabriel Schropp

Wutachfotografien

160 Seiten, 200 Abb.

32,– Euro

ISBN 978-3-451-38491-2

BUCHPRÄSENTATION 

Bücherstube Kirchzarten, 15. November 2019, 20 Uhr

Stühlingen, Alte Schür, 15. Dezember 2019, 17 Uhr

Bonndorf, 18. Juni und 25. Juni 2020: Kulinarische Wanderung –

Drei-Gänge-Menü mit Buchpräsentation

BUCHMESSE HINTERZARTEN 

Leider wegen Corona abgesagt – dann nächstes Jahr!

Die mittelstadt 21 ist auf der Buchmesse »Blätterrausch« in Hinterzarten vertreten – natürlich auch und vor allem mit den Wutachfotografien. Die Messe findet vom 7. bis zum 10. Mai 2020 im Kurhaus statt. Es wird auch eine Buchpräsentation auf der Buchmesse geben, Termin steht noch nicht fest. Ich freue mich, wenn Sie am Stand vorbeischauen! Vielleicht sehen wir uns ja auch bei der Verleihung des Literaturpreises in der Kategorie Fotobuch :)

In diesem Buch nehmen Andreas Färber und Gabriel Schropp Sie mit in eine der schönsten Naturlandschaften Süddeutschlands. Mit viel Hingabe haben die beiden sich über Jahre hinweg der Herausforderung gestellt, die ganz eigene Schönheit, die Vielfalt und auch die Dynamik des Wutachgebiets fotografisch einzufangen. Das Ergebnis ihrer Arbeit präsentieren sie in zumeist großformatigen Bildern, die dem Betrachter die besondere Stimmung in der Schlucht nahebringen, ergänzt durch begleitende kleinere Texte, die ein besseres Verständnis des Gezeigten ermöglichen. 

Auf jeder Seite dieses Bildbands werden Sie von neuen Eindrücken überrascht. Ausladende Panoramen finden sich ebenso wie kleine Details, Biber und Feuersalamander ebenso wie Schönheiten aus der Pflanzen- und Insektenwelt. Auch Schwarzweiß-Aufnahmen fehlen nicht, da es oft gerade diese sind, die nicht nur die Konstruktion einer Brücke, sondern auch so manche märchenhafte Stimmung besonders gut zum Ausdruck bringen. Tauchen Sie ein in die einzigartige Welt an der Wutach!